Einkaufswagen
Gaming-Computer mit der niedrigsten Preisgarantie in der Tschechischen Republik und in Europa
Adresse: Opletalova 20, Prag 1
Telefonnummer: +420 792 480 835

Computer für CS: GO

Im Jahr 2012 stellte Valve Counter-Strike: Global Offensive der Welt vor, das neueste in der CS-Serie. Das Spiel begann seine Reise zurück in verstaubte Computerclubs im Jahr 2007. Damals war es nur noch eine Abwandlung des berühmten Half-Life. Schnell verjagte er seinen Gegner Quake und wurde damals zur Hauptsportdisziplin der Schützen.

Nach der Veröffentlichung von CS: GO begannen die Entwickler, es in der Welt des Sports aktiv zu fördern. Das erste große Turnier war DreamHack Winter 2013, bei dem 250.000 Dollar gespielt wurden. Eine riesige Zahl lockte 16 Teams aus der ganzen Welt zur Meisterschaft an. Ein Jahr zuvor betrug der Preispool nur 45.000 $. Davor wurde die Meisterschaft in Counter-Strike 1.6 ausgetragen.

Woher kommt diese Popularität?

Beim Umstieg auf die moderne Version hat sich im Spiel nichts geändert. Es bleibt so einfach wie das Original. Es kann mit Counter-Strike: Source verglichen werden, aber die Grafik hat sich verbessert und die Balance hat sich geändert.

Die sogenannte „Einstiegsschwelle“ ist niedrig geblieben – ein Umfang an Fähigkeiten und Wissen, ohne den nicht gespielt werden kann. Wenn Sie beispielsweise lernen möchten, Dota 2 zumindest auf der Anfangsstufe zu spielen, müssen Sie einige Jahre damit verbringen. In StarCraft 2 - Jahr wird World of Tanks in wenigen Monaten verständlich sein. Um zu lernen, auf einem frühen Level in CS zu spielen, musst du nur verstehen, wie man mit der Maus auf den Feind zeigt und schießt.

CS: GO-Systemanforderungen

Ventilspiele sind immer ein sehr gut optimiertes Produkt. Sport soll für alle zugänglich sein. CS:GO kann auch auf einem Rechner mit einer festen Auflösung von 30 FPS und HD ausgeführt werden. Für ein komfortables Spiel reicht dies jedoch nicht.

 

Minimal

  • Betriebssystem: Windows® 7 / Vista / XP
  • Prozessor: Intel® Core™ 2 Duo E6600 oder AMD Phenom™ X3 8750
  • Arbeitsspeicher: 2 GB Arbeitsspeicher
  • Grafik: Mindestens 256 MB Speicher, Unterstützung für DirectX 9c und Shaders 3.0
  • Festplattenspeicher: 15 GB

Wie viele FPS brauchst du?

FPS zeigt an, wie oft das Bildschirmbild pro Sekunde aktualisiert wird. Je höher die Zahl, desto glatter das Bild. Dies ist für Schützen sehr wichtig - Sie können schnell auf einen plötzlich auftauchenden Feind reagieren.

Empfohlen

  • Betriebssystem: Windows 7/8
  • Prozessor: Intel Core i3 3,6 GHz
  • Arbeitsspeicher: 8 GB
  • Grafikkarte: AMD Radeon R7 260X oder NVIDIA GeForce GTX 950
  • Festplattenspeicher: 20 GB

 

Für ein komfortables Spiel

In CS:GO ist es wichtig, schnell auf das Geschehen in der Umgebung zu reagieren. Sie benötigen mindestens 60 FPS, um die fliegende Granate, die rechtzeitig um die Ecke des Feindes erscheint, anzuzeigen.

Stabilität ist auch wichtig. Viele Effekte werden während aktiver Events auf der Karte gespielt. Die Grafikkarte ist schwerer. Zum Beispiel kann eine gleichzeitige Explosion von zwei Granaten und ein Maschinengewehrfeuer dazu führen, dass Sie einen Filmstreifen sehen.

Zwei große Kartenhersteller konkurrieren auf dem Markt: NVIDIA und ATI Radeon. Diese sind nicht die stabilsten, der Bereich zwischen minimaler und maximaler Framerate ist etwas höher als bei der Konkurrenz. Sportler nutzen NVIDIA daher für Training und Turniere.

Für das Training

Wenn Sie dieses Spiel ernst meinen und erwarten, auf der professionellen Bühne zu spielen, müssen Sie 120 FPS oder mehr erreichen. Alle Teams der Major League spielen mit dieser Konfiguration. Dies erfordert einen dedizierten Monitor, der Hochfrequenz (Hz) unterstützt, und eine leistungsstarke Grafikkarte, um dies zu unterstützen.

Wie wählt man eine Grafikkarte für CS:GO aus?

Praktische FPS hängen direkt von der Auflösung des Monitors ab, auf dem Sie spielen möchten. Für Schützen ist es besser, UltraHD (4K) oder QuatroHD (2K) Bildschirme zu verwenden. Auf ihnen kann man den Feind im Scharfschützen auf große Entfernungen sehen.

Die Grafikkarte hängt auch von der Bildschirmauswahl ab. Die Tabelle zeigt die durchschnittlichen FPS auf verschiedenen Grafikkarten von NVIDIA.

Wie viel Grafikspeicher benötigen Sie?

Dieses Spiel benötigt nur sehr wenige Ressourcen. Die maximale Speichergröße bei hohen Grafikeinstellungen ist wie folgt:

  • UHD - 2 GB
  • QHD - 2 GB
  • FHD - 1,5 GB
  • HD - 1 GB
Bilder pro Sekunde1920 × 1080 (FullHD)3840 × 2160 (UltraHD)
GTX 1080 Ti300+280
GTX 1080300+260
GTX 1070300+220
GTX 1060200160
GTX 1050 Ti15095
GTX 105012050

Wie wähle ich einen Prozessor für CS: GO aus?

Das Spiel ist sehr CPU-intensiv. Wer mit hohen Grafikeinstellungen mit FullHD+ Auflösung spielen möchte, braucht einen leistungsstarken Prozessor. Die Mindestauswahl ist Intel® Core ™ i5-8400. Ein solcher Prozessor hat genug Leistung, um zu verhindern, dass Frames auch bei der Videoaufnahme fallen (an manchen Stellen kann die Wiedergabe auf dem I7-7700k den 79% über alle 8 Kerne belasten).

Wenn Sie mit 60 FPS spielen und Ihre Erfolge nicht im Internet teilen möchten, können Sie bedenkenlos eine Maschine mit einem Intel® Core™ i3-8100 oder besser nehmen.

Wie wähle ich RAM für CS: GO aus?

Der alte DDR3-Speicher hat längst seine Bedeutung verloren. Warum einen neuen Computer auf einer veralteten Plattform bauen? Auswahl an Sportspielern - DDR4 mit maximaler Frequenz.

Interessant: Die RAM-Frequenz bestimmt die Schreib- und Lesegeschwindigkeit. Guter Arbeitsspeicher erhöht die FPS nicht, erhöht aber die Stabilität.

Wie viel Arbeitsspeicher benötigen Sie?

Das Spiel selbst benötigt bei maximalen Grafikeinstellungen und UHD-Auflösung bis zu 6 GB. Daher sollte die optimale Speichermenge auf Ihrem Computer mindestens 8 GB betragen. Es macht keinen Sinn, weniger in einen modernen Gaming-Computer zu stecken.

Was ist besser CS:GO: SSD oder HDD?

Die letzte Antwort ist SSD. Eine solche Festplatte schreibt und liest Informationen schneller. Für die langfristige Datenspeicherung ist eine große Festplatte in Ihrem Computer wünschenswert. Aber Spiele, System und Programme werden besser auf SSDs aufgezeichnet.

Dies beschleunigt Ihren Computer, ohne Speicherplatz zu verlieren.

Was ist der Unterschied zwischen einer SSD und einer HDD?

Trockene Zahlen sagen uns, dass SSDs um Größenordnungen schneller sind, aber weniger Kapazität haben und teurer sind. Am besten kombinierst du sie.

HDDSSD
Speichergrößevon 512Гб bis 12Тбvon 64Гб bis 4Тб
Geschwindigkeit (Mbit/s)160-210550 (SATA3)
Leistungsaufnahme (W)≈83
Preis (USD pro GB)0.070,18
Rauschen (dB)20-30Nein

Wie viel Speicher benötigen Sie?

Wenn Sie nur ein Fan von CS:GO sind und nichts anderes spielen möchten, dann reichen 120 GB SSD für ein System mit einem durchschnittlichen Satz von Office-Programmen und mehreren Spielen. 240 GB reichen für eine kleine Spielesammlung. Wenn Sie die Hälfte Ihrer Steam-Produkte herunterladen möchten, lohnt es sich, eine 500 GB oder größere SSD zu kaufen.

Kann man einen Gaming-Computer selbst bauen?

Ein leistungsstarker Computer benötigt eine gute Kühlung. Je produktiver Prozessor und Grafikkarte sind, desto mehr Leistung benötigen sie. Die gesamte Last fällt auf das Mainboard. Es muss gekühlt werden, ebenso wie die anderen Teile.

Um einen Computer zu erstellen, müssen Sie in der Lage sein:

  • Wählen Sie Leistungs- und Kompatibilitätskomponenten aus;
  • stellen Sie einen ausreichend starken Luftstrom ein;
  • legen Sie die Drähte in das Gehäuse, damit sie das Aussehen nicht beeinträchtigen und die Luftbewegung nicht beeinträchtigen.
  • Minimieren Sie die Geräuschentwicklung während des Betriebs.

Computer, die von Amateuren gebaut wurden, sind normalerweise nicht sehr schön. Aber es ist Geschmackssache.

Spielcomputer für CS: GO

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kostenloser Transport

Für Einkäufe über 50.000 CZK

Einfache 14-tägige Rückgabe

14 Tage Geld-zurück-Garantie

Internationale Garantie

Standardgarantiezeit 2 Jahre period

Sichere Bezahlung

PayPal / MasterCard / Visa

de_DE_formalGerman