Atemschutzmaske Klasse FFP3 DNA 2163 ohne Ventil
Atemschutzmaske Klasse FFP3 DNA 2163 ohne Ventil
79.00  41.00  inkl. MwSt. In den Warenkorb
Angebot!

Atemschutzmaske Klasse FFP3 DNA 2163 ohne Ventil

41.00  inkl. MwSt.

-48%

Auf Lager 10 und mehr Stück - heute erhältlich

✔️ Einfache Rücksendung mit PPL-Spediteur innerhalb von 14 Tagen.
Sichere Kartenzahlung

 

 Atemschutzmaske Klasse FFP3 DNA 2163 ohne Ventil

  • Filtrační maska  – respirátor s nejvyšší třídou filtrace FFP3 (> 99,9% Filterleistung) gegen feine Feststoffpartikel, Wasser und flüssige Aerosole.
  • ohne Ventil. Ohne Ventil schützen Sie sich und Ihre Umgebung.
  • Geeignet als Schutz gegen Corona-Virus Covid-19
  • an Krankenhäuser in . geliefert CR.
  • Dank der klappbaren Teile ist die Atemschutzmaske für alle Gesichter geeignet.
  • Nová verze 4-vrstvá – od 1.9.2020 fabrika vyrábí novou verzi kde přidala další filtrační  vrstvu navíc.
  • Jedes Atemschutzgerät ist separat in einer Hygieneverpackung verpackt.

NR - Nicht wiederverwendbar = einmalig

Zertifizierung: EN 149: 2001-A1: 2009 sowie CE 2163.
Bestimmung der Aerosolpenetration: mittlerer Messwert 0,1%
Herkunftsland: Truthahn - eine Fabrik, die den europäischen Standards entspricht. Zertifiziert in Europa.

Weitere Atemschutzmasken hier auf Lager -> Zusätzliche FFP2- und FFP3-Atemschutzmasken

Benutzen

1) Wie lange kann ein Atemschutzgerät verwendet werden?
Die Tragedauer der Atemschutzmaske hängt von mehreren Faktoren ab, wie zum Beispiel der Umgebung, der Verwendungsweise oder der Körperstruktur. Das Produkt ist so lange funktionsfähig, bis es verstopft (manifestiert durch erhöhten Atemwiderstand). Wir empfehlen, es nicht länger als ein paar Tage zu verwenden. Achten Sie auf erhöhte Hygiene. Auch bei visueller Kontamination durch Staub, Schweiß oder Körperöl raten wir davon ab, das Atemschutzgerät zu verwenden. Eine Weiterverwendung ist aus hygienischen Gründen nicht mehr möglich.
2) Wie soll ich mit Maske und Atemschutzgerät umgehen?
Achten Sie beim Tragen von Masken und Atemschutzgeräten auf maximale Hygiene. Waschen Sie Ihre Hände gründlich und verwenden Sie eine Händedesinfektion. Verwenden Sie immer Händedesinfektionsmittel, bevor Sie einen Gesichtsschutz anlegen oder entfernen. Einweg-Schutzausrüstung ist wirklich Einweg. Versuchen Sie nicht, in irgendeiner Weise zu desinfizieren, zu kochen, zu waschen, zu bügeln oder unter fließendem Wasser zu waschen - dadurch geht sofort die Filterwirkung verloren und das Gerät ist nicht mehr verwendbar.  Es kann jedoch effektiv sein, sich über längere Zeit der UV-Strahlung der Sonne oder einer UV-Lampe auszusetzen. In jedem Fall empfehlen wir, kein Risiko einzugehen und immer eine neue Schutzeinrichtung zu verwenden.

GEBRAUCHSANWEISUNG
1) Waschen Sie sich gründlich die Hände, bevor Sie die Atemschutzmaske anlegen
2) Legen Sie das Atemschutzgerät auf Ihre Nase, halten Sie es mit einer Hand und legen Sie die Gummibänder mit der anderen hinter Ihre Ohren oder über Ihren Kopf. Die Atemschutzmaske muss entlang der Wangen und unter dem Kinn passen.
3) Ersetzen Sie das Atemschutzgerät nach 6-8 Stunden durch ein neues.
4) Wenn Sie das Atemschutzgerät wiederholt abnehmen und anlegen, berühren Sie nur die Gummibänder und nicht das Atemschutzgerät selbst.
5) Legen Sie das gebrauchte Atemschutzgerät in eine Plastiktüte, schließen Sie es und werfen Sie es dann in den Müll.

 

Liste der Zertifikate und Prüfberichte

Auf Anfrage stellen wir es gerne jedem zur Verfügung.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Zdravotní respirátor třídy FFP3 DNA 2163 bez ventilku“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Fragen und Antworten der Kunden

Es gibt noch keine Fragen, seien Sie der Erste, der etwas zu diesem Produkt fragt.